Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]34472566[/posting]es werden ja manchmal trendlinien durchbrochen, ohne dass es dann in folge des bruchs radikal in die richtung geht, in die die linie durchbrochen wurde, sondern folglich auf den bruch es wieder zurück geht ... das nennt man "fake"
 
aus der Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch 09.07.2008
Autor (Datum des Eintrages): stockhpr  (09.07.08 17:50:48)
Beitrag: 526 von 817 (ID:34472615)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online