Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]35016108[/posting]Hi,
ich könnte mich amüsieren, wie die ANALystenschar jetzt immer näher zusammenrückt und die VW-Kursziele herunterredet. Offenbar haben da einige ganz schön etwas verpennt ---> nämlich rechtzeitig zu günstigeren Kursen einzusteigen. Jetzt kackt ja auch noch der Ölpreis Stück für Stück ab --> Ziel ca 80 -90 Dollars. Da sind vielleicht schon einige Spekulanten, die von den neu entdeckten Ölfeldern bei Brasilien den kalten Graus bekommen haben, aus dem Fenster gehupft....

Trotz ANALysten-Rückstufung klappt es offenbar nicht, den VW-Kurs dorthin zu treiben, wo ihn verschlafene Pappnasen jetzt --> zu spät <-- gerne sehen würden. Wenn da mal nix im Busch ist ???? !!!
mich jedenfalls interessiert nicht das Stimmrecht alleine, sondern dass VW nicht von irgendwem übernommen werden kann.
 
aus der Diskussion: Porsche übernimmt Volkswagen....
Autor (Datum des Eintrages): FuxxMA  (08.09.08 13:32:19)
Beitrag: 4,081 von 4,181 (ID:35024222)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online