Fenster schließen  |  Fenster drucken

Natürlich sind meine VW St. steuerfrei,da ich sie schon seit Jahren besitze.Außerdem wollte ich lediglich eure Meinungen hören,denn ich bin sicher kein Lemming der jeder Analystenmeinung oder jedem User hier folge.Vielen Dank für eure Meinungen,noch bleibe ich investiert.Für Porsche spricht:
-Beteiligung von VW noch nicht ansatzweise im Porschekurs enthalten

- neue Modelle (911er,Panamera,etc.)

-niedriges KGV

- gutes Geschäft in Amerika,Rußland und China

-Einverleibung von VW und Kippung des VW Gesetzes.

Wenn das kein Kribbeln auslöst?
 
aus der Diskussion: Porsche übernimmt Volkswagen....
Autor (Datum des Eintrages): prima75  (11.09.08 19:34:21)
Beitrag: 4,099 von 4,181 (ID:35065619)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online