Fenster schließen  |  Fenster drucken

@swampy
Na klar, Otis,Aretha und die ganze schwarze Funk und Soulbande.
Steppenwolf,Doors, Woodstock und Kennedy, Vorreiter für eine neue Generation.
Hab ich geflennt als Brian Jones zugekifft im Pool verreckt ist, Trennung der Beatles. Ging es weiter?
Ja, Gottseidank.
Dann kam da so ein ein kleiner Furz, icg glaube von den Jackson5, Michael hieß er.
Ich freue mich das meine Kinder wieder die Hits der 60`er und 70`er spielen. In ist Don MacLean mit der amerikanischen Pfeife oder so.
Auch Gröelmeier wird bei uns viel gespielt und neuerdings auch Klaus Lage: Faust auf Faust.
Meine Gören staunen immer wenn ich denen die Popgrößen runterleier, nur bei den heutigen muß ich manchmal passen.
Kaputte Unterhosen, schimmlige Blume oder wie die so allle heißen. Message gleich null, dafür Lärm wie im Walzwerk.
 
aus der Diskussion: WER HAT DIE 70er MITERLEBT?????
Autor (Datum des Eintrages): schnirchel  (17.05.01 15:57:20)
Beitrag: 88 von 272 (ID:3540154)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online