Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]36172913[/posting]...Bundesfinanzminister Peer Steinbrück erklärte, angesichts der aktuellen wirtschaftlichen Lage werde die Regierung keine Maßnahmen ergreifen, um die Steuerausfälle durch das Urteil in Höhe von 7,5 Milliarden Euro in den Jahren 2007 bis 2009 an anderer Stelle einzusparen. Betroffenen Pendlern sagte er zu, schon in den Monaten Januar bis März Rückzahlungen von bis zu drei Milliarden Euro aus den Jahren 2007 und 2008 zukommen zu lassen, die sich aus dem Urteil ergeben.

Quelle: http://www.n-tv.de/1065552.html
 
aus der Diskussion: Pendlerpauschale gilt wieder voll
Autor (Datum des Eintrages): shos24  (09.12.08 15:13:17)
Beitrag: 8 von 18 (ID:36173196)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online