Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]36172567[/posting]das ist noch zu kurz gesprungen!

dazu noch 100% Besteuerung des Umsatzes(nicht des Gewinns) und alles ist perfekt!

Dieser darf natürlich im voraus für mehrere Jahre von einem hochkompetenten Beamtenkonsortium geschätzt und sofort vollstreckt werden. Und zwar nicht nur in den persönlichen Besitz sondern auch die Altvorderen und die Nachkommen müssen sofort dafür gerade stehen.

:kiss:

ich kann sowieso nicht verstehen warum sich nicht jeder nach Kräften bemüht aus einer unselbstständigen Tätigkeit heraus zu kommen.
 
aus der Diskussion: Pendlerpauschale Verfassungswidrig !
Autor (Datum des Eintrages): Bernd_das_Brot  (09.12.08 15:46:20)
Beitrag: 46 von 133 (ID:36173497)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online