Fenster schließen  |  Fenster drucken

Geht alles Richtung Deflation, so wie es aussieht.
Rio Tintos News von heute passt auch dazu.
Großhandelspreise auch um 3% gesunken.

---

In China lässt Erzeugerpreis-Inflation deutlich nach
Datum 10.12.2008 - Uhrzeit 09:25 (© BörseGo AG 2000-2008, Autor: Huber Christoph, Redakteur, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)

Peking (BoerseGo.de) - In China sind die Erzeugerpreise im November gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 2 Prozent gestiegen. Dies berichtete das nationale statistische Büro. Im Oktober legten die Erzeugerpreise um 6,6 Prozent zu. Damit verlangsamte sich die Rate auf das niedrigste Niveau seit mehr als zwei Jahren. In den ersten 11 Monaten dieses Jahres stellte sich ein Plus von 7,6 Prozent ein.
 
aus der Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch 10.12.2008
Autor (Datum des Eintrages): VeuveClicquot  (10.12.08 09:29:49)
Beitrag: 71 von 682 (ID:36177641)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online