Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]36480305[/posting]Klagen gegen Citi und Deutsche Bank wegen Lehman in Belgien

RTL info: Lehman Brothers: Deminor en justice
http://www.rtlinfo.be/rtl/news/article/213849/
Google Translate:http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=fr&u=http://ww…
Die Vereinigung zum Schutz der Anleger Deminor hat beschlossen, eine Klage gegen die Citibank und die Deutsche Bank vor einem Zivilgericht in Brüssel im Rahmen der Sache "Lehman Brothers", schreibt am Dienstag die französischsprachigen Presse.
Dieses Verfahren beginnt in zwei bis drei Wochen.
In beiden Ordnern, Deminor ist zwischen 600 und 800 Personen.
Die Anleger glauben, sie erhalten eine irreführende oder ungenaue Angaben, wenn sie gekauft haben Finanzprodukten oder bei der Deutschen Bank oder bei der Citibank.
Deminor bekräftigt, dass der in Frage der Verantwortung der Händler dieser Produkte "bezieht sich auf die Information durch Broschüren, die elektronische Kunden erhalten auf Anfrage.
"Nach Auswertung der einzelnen Broschüre sind wir der Meinung, dass diese Informationen enthalten sind, irreführende oder ungenaue, beispielsweise, nicht genügend Gewicht auf das Kreditrisiko", erklärt Edouard Fremault von Deminor.
 
aus der Diskussion: Lehman Brothers Chapter 11 -> Auswirkung(en) auf deren Zertifikate
Autor (Datum des Eintrages): manyfulddick  (05.02.09 00:55:45)
Beitrag: 2,094 von 2,327 (ID:36515666)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online