Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]36755559[/posting]Bei dem Gefasel "Wir müssen in Zukunft den Kunden bei Zertifikaten deutlicher machen, dass Zertifikate Wetten sind, die Vorwegnahme von Trends." geht einem schon wieder die Hutschnur hoch.

Richtig wäre doch wohl auch "Zertifikate sind eine billige Refinanzierung für uns Banken. Während wir unsere Anleihen mit einem Kupon von 6% und mehr ausstatten müssen um sie überhaupt loszubekommen, finden wir für eigtl. risikoreichere Zertifikate als Anleihe+Wette immernoch genügend Dumme, die sie uns für nur 5% Kupon abnehmen".

Sich nach der Lehmanpleite jetzt ausgerechnet verstärkt über das "Endkundengeschäft" finanzieren zu wollen klingt für mich wie blanker Zynismus.
 
aus der Diskussion: Lehman Brothers Chapter 11 -> Auswirkung(en) auf deren Zertifikate
Autor (Datum des Eintrages): manyfulddick  (12.03.09 19:45:23)
Beitrag: 2,116 von 2,327 (ID:36755679)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online