Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]36911088[/posting]Wie das funktioniert? Du verkaufst jetzt deine Siemens- oder E.ON-Aktien. Kaufst in 2-3 Jahren die siebenfache Menge zurück. Das nützt dir aber nichts, weil die Unternehmen Insolvenz anmelden müssen, und du dir deine effektiven Stücke an die Wand schmieren kannst. Das Ganze nennt sich dann Deflation und Weltwirtschaftskrise.

Capisci?

:laugh::p:laugh:
 
aus der Diskussion: DerStrohmann sieht den Dachs von 4.333 auf 666 Punkte kollabieren
Autor (Datum des Eintrages): DerStrohmann  (02.04.09 23:54:07)
Beitrag: 80 von 290 (ID:36911162)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online