Fenster schließen  |  Fenster drucken

Der Aktionär - Alpha Pro Tech Kursziel 2,05 Euro
09:49 07.05.09
Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin \"Der Aktionär\" sehen bei der Aktie von Alpha Pro Tech (Profil) ein Kursziel von 2,05 Euro.

Die Schutzmasken, die vor dem durch Tröpfcheninfektion übertragbaren Grippevirus schützen sollten, seien in Mexiko zwischenzeitlich vergriffen gewesen. Einer der größten Produzenten sei Alpha Pro Tech. Das Unternehmen wolle die Produktion hochfahren. Hierfür dürften nach Meinung der Experten vor allem die Fälle von Schweinegrippe in den USA verantwortlich sein.

Der Konzern erwirtschafte über 90% des Umsatzes in Nordamerika. Im vierten Quartal habe die Sparte \"Infection Control\", zu der die Masken gehören würden, bereits einen Umsatzsprung von 52% verbucht. Die gestiegene Nachfrage dürfte das Wachstum nach Meinung der Experten beschleunigen.

Auf den Ausbruch der Grippe habe die Aktie mit einem Kurssprung reagiert. Wenn es zu einer Pandemie kommen würde, werde der Bedarf an Schutzmasken weiter drastisch steigen. Anleger sollten die Aktie aber nur limitiert ordern.

Die Experten von \"Der Aktionär\" sehen bei der Aktie von Alpha Pro Tech ein Kursziel von 2,05 Euro. Ein Stoppkurs sollte bei 1,00 Euro gesetzt werden. (Ausgabe 20) (07.05.2009/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: Aktiencheck
 
aus der Diskussion: Alpha Pro Tech - Aktien in Kriesensituationen
Autor (Datum des Eintrages): itsSHOWTIME  (29.06.09 13:28:56)
Beitrag: 10 von 11 (ID:37485523)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online