Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]37601769[/posting]Dass SP dieses Jahr an günstige EK-Konditionen rankommt, hängt überwieghend von Solarworld ab, oder ?
Natürlich werden sie von den vergünstigten Konditionen provitieren.
SP könnte seine Modlue ja auch anderweitig ordern, oder?

Mit stetigen Renditen werden wir sicherlich rechnen können.
Ich vermute, dass dies auch die Geschäftsidee von FA ist.

Einen Überflieger erwarte ich mir von SP auch nicht, langsam, stetige Steigerungen auf solidem Fundament.
Und die Projektentwicklertätigkeit wird sich bestimmtz weiterhin mausern!

Denkst du, das langsam erwachende Interesse hat nur was mit den zu erwartenden Q2 Zahlen zu tun ? Der threasd hier zumindest wird ja mindestens doppelt so viel gelesen wie noch vor einem Monat...

Was meinst du, meine Kursprognose ist doch nicht übertrieben, oder meinst du doch ?

Eine Verdoppelung auf 18 Monatssicht erscheint mir zumindest durchaus realistisch !
 
aus der Diskussion: Solarparc mit der gleichen charttechnischen Formation wie Solarworld bei 40 €
Autor (Datum des Eintrages): SkydivePullout  (19.07.09 17:31:28)
Beitrag: 5,539 von 5,879 (ID:37602098)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online