Fenster schließen  |  Fenster drucken

Stellungnahme für die absurden Tatsachenverdrehungen von jespkohl –
alias Pliscon respektive Semper Augustus:

zu #5558 und #5560 (S.556)
„Also ich würde jetzt nicht mehr kaufen, wenn man sich mal den miserablen Chart von Solarparc ansieht! Warum sieht SkydivePullout alles durch die rosarote Brille und lässt keine Kritik zu?
Nur mal so der miserable Langzeitchart von Solarparc:
Von 22 auf 5,50 Euro, Super toll!“ und
„Zitiere bitte nicht so viel von mir und vor allem nicht in rosa Solarparc-Wölkchen umwandeln! Danke!“

Leider muss ich noch einmal darauf eingehen und kann dich nicht davor verschonen einige postings von dir zu zitieren, da ich das „Windfähnchen“ ja erklären und alles ins rechte Licht setzen muss!

Jeder der hier mitliest wird dein mieses Spiel mitbekommen; jeder den es interessiert, sollte auf alle Fälle mal folgende postings unbedingt nachlesen.
Welch Sinneswandel oder „Gehirnwäsche“ ?
Alle postings noch vor wenigen Tagen von DIR !! Unglaublich aber wahr!!!

Unbedingt nachlesen mit tollen Charts – welch super tolle Aktie SP doch ist:

hier die Quellen:
# 5493 (S.550) - #5463 (S.547) - #5458 (S546) - #5371 (S.538) - #5362 (S.537) und auch mal die postings auf ariva ab #343 sehr aufschlussreich:
#352 (Chart des Jahres), #357, #360, #361, #367

 
aus der Diskussion: Solarparc mit der gleichen charttechnischen Formation wie Solarworld bei 40 €
Autor (Datum des Eintrages): SkydivePullout  (22.07.09 00:07:24)
Beitrag: 5,608 von 5,879 (ID:37619087)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online