Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]37863835[/posting]
Rheinmetall

behalte ich gut im Blickfeld. Knapp unter 31 verläuft eine weitere Trendlinie. Die Korrektur stimmt auch mit der Stochastik überein, so dass ein Kaufsignal im überverkauften Bereich auch die Wende im Chart sein kann. Der Vorteil bei RHM ist, dass der Kanal eine gewisse Breite hat und somit gut getradet werden kann.
 
aus der Diskussion: Positionstrading Deutsche Einzelwerte
Autor (Datum des Eintrages): Caravest  (27.08.09 13:44:56)
Beitrag: 130 von 674 (ID:37863949)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online