Fenster schließen  |  Fenster drucken

am 23. august 2009 wurde bekannt gegeben, dass der viktorianischen Haz Waste Fonds einen $ 780.000 zuschuss für entwicklungsarbeit zur galvanischen industrie behandlung verbrauchter säure, grundsätzlich genehmigt hat.





der Haz Waste Fonds sammelt gelder durch die deponie abgabe der viktorianischen Industrie,
um speziell saubere technologien zu fördern.

mfg zeitnehmer :cool:
 
aus der Diskussion: Intec UMWELTAKTIE mit Rohstoffphantasie
Autor (Datum des Eintrages): zeitnehmer  (08.12.09 23:06:25)
Beitrag: 18 von 433 (ID:38532490)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online