Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]38643129[/posting]In der Nähe von Bitterfeld gab es zu DDR Zeiten(vlt. noch immer) mal nen "Silbersee". Ist die Technologie bei so etwas anwendbar?


Grüß Dich ddsh,
im Prinzipja, diese Technologie ist auch für Silber anwendbar.


Siehe hierzu von Intecs Internetseite:

Mehrere Metalle.
Der Intec-Prozess ist für eine breite Palette von Basis-und Edelmetalle - Kupfer, Blei, Zink, Nickel, Gold, Silber, Indium, Scandium und vieles mehr anwendbar.



Intec würde zuerst mittelst Laborarbeiten feststellen, wie die genaue Zusammensetzung der zu reinigenden Flüssigkeit ist.

Viele Projekte, wie wahrscheinlich auch dies von Bitterfeld, lassen sich trotzdem nicht realisieren.
Grund: Es muss vor Ort eine eine Recyclinganlage finanziert und gebaut werden. Die Kosten sind unterschiedlich und gehen in die Mio.


mfg zeitnehmer :cool:
 
aus der Diskussion: Intec UMWELTAKTIE mit Rohstoffphantasie
Autor (Datum des Eintrages): zeitnehmer  (29.12.09 18:26:08)
Beitrag: 55 von 433 (ID:38643304)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online