Fenster schließen  |  Fenster drucken

Zum Zwischenbericht Intec.

Die Vermarktung des Intec-Prozesses

Das Unternehmen erhält einen zunehmenden Strom von eingehenden Anfragen für die Nutzung von
Burnie für den Recycling-Services, als auch für andere Abfälle und Mineralien aus Australien, aber auch international.


So erhielten Intec Anfang Januar 2010 die Genehmigung ( Zusicherung der Kostenübernahme) für Testarbeiten für ein Recycling-Programm von Gold Konzentrat aus Afrika.



Hier wird auch noch mal die Rohstoffphantasie des Wertes deutlich.


mfg zeitnehmer :cool:
 
aus der Diskussion: Intec UMWELTAKTIE mit Rohstoffphantasie
Autor (Datum des Eintrages): zeitnehmer  (24.01.10 15:33:24)
Beitrag: 82 von 433 (ID:38800061)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online