Fenster schließen  |  Fenster drucken

Offensichtlich kümmert sich nun La Jolla um mehr als nur die Fremdfinanzierung von Intec.
Sie haben wohl einen freien Berater eingestellt der versuchen soll den Wert ihrer Investition ( von Intec ) zu steigern.

Die verantwortlichen von Intec sind von dessen Mandat ( Mandat bedeutet von Seiten La Jollas „aus der Hand geben, beauftragen“) uns seiner dynamische Persönlichkeit beeindruckt.


Gut, wir werden sehen was er bewirken kann.

Auf jeden Fall keine Abzocke von La Jolla sondern eine Investition in die Zukunft für Intec und deren Aktionäre !

mfg zeitnehmer :cool:
 
aus der Diskussion: Intec UMWELTAKTIE mit Rohstoffphantasie
Autor (Datum des Eintrages): zeitnehmer  (27.02.10 15:53:45)
Beitrag: 125 von 433 (ID:39026339)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online