Fenster schließen  |  Fenster drucken

Erschienen am 04.03.2011
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat GDF Suez auf "Buy" mit einem Kursziel von 32,00 Euro belassen. Deutliche Ölpreisanstiege infolge der Unruhen in Nordafrika und im Nahen Osten könnten belasten, wenn es dem Versorger nicht gelinge, die steigenden Gaspreise auf die Kunden umzulegen, schrieb Analyst Martin Brough in einer Branchenstudie vom Freitag. Es dürfte schwer fallen, die an den Ölpreis gekoppelten Gaspreise mit den Lieferanten neu auszuhandeln. GDF Suez habe allerdings die Möglichkeit derartige Belastungen durch eine bessere Entwicklung in anderen Bereichen auszugleichen.

AFA0066 2011-03-04/14:17
 
aus der Diskussion: GDF Suez SA, A0ER6Q, the owner of Europe’s biggest natural-gas network
Autor (Datum des Eintrages): ZenoCyprus  (07.03.11 21:58:09)
Beitrag: 74 von 209 (ID:41161392)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online