Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]41179184[/posting]War ja im Prinzip auch skeptsich mit deiner Short Squeeze Hypothese, aber das scheint dann doch der Grund gewesen zu sein für die imposante Kursrallye.

An gute Q4-Zahlen glaube ich eh nicht. Woher sollen die auch kommen ?? Wobei ich aber schon der Meinung bin, dass Solon eher die Kurve kriegen kann wie Solon. Aber dann muss sich hier noch was ganz entscheidendes auf der Verbindlichkeitsseite tun. Jedenfalls hat Soloan einen ganz entscheidenden Vorteil gegenüber Conergy: Die kaufen ihre Zellen und Conergy stellt ihre Zellen selbst her und sind da ganz sicher nicht mehr konkurrenzfähig.

Aber ob das Solaon helfen wird, ich weiß es nicht. Die Tschechen haben ihren PV-Markt abgewürft, die Franzosen haben die PV-Subventionen auch ganz gehörig nach unten geschraubt, in Deutschland wird ab Juli wieder um 10% gekürzt und in Italien wird wohl so um die 35 bis 50% ab Juni gekürzt werden. Dazu kommt dann noch der massive Aufbau der Fertigungskapazitäten. Denke mal, dass es in diesem Jahr bei PV ans Eingemachte gehen wird und dann kommt es zur Marktbereinigung. Da wird die PV-Branche ohnehin nicht vorbei kommen.
 
aus der Diskussion: Solon AG - Chronologie eines Absturzes und die Wiederauferstehung - bekommen wir eine eine Kopie des
Autor (Datum des Eintrages): juergendoll  (10.03.11 17:58:53)
Beitrag: 6,610 von 8,862 (ID:41179989)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online