Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]41184712[/posting]In 2010 sollten es so zwischen 0,85 bis 1 GW gewesen sein.

Für 2011 erwarte ich um die 2 GW. Es werden in den Kalifornien und Arizona wirklich riesige Solarparks gebaut von First Solar, Sunpower, Suntech und Hyundai. Dazu etliche "kleine" wie der 15 MW Solarpark von Solon nahe Fresno. Das Aufdachgeschäft sollte auch anziehen. Da wurden in den USA in 2010 etwa 0,3 GW verbaut. So wie es derzeit aussieht könnte in den USA die 2 GW in diesem Jahr geknackt werden.

Bin aber viel mehr gespannt wo ab Juni die PV-Karawane hinziehen wird, wenn in Italien die Subventionen massiv gekürzt werden. Die Modulbauer sind ja reine Kanibalen und so müssen dann halt die Länder die PV einbremsen. PV ist halt nach wie vor sehr sehr teuer.
 
aus der Diskussion: Solon AG - Chronologie eines Absturzes und die Wiederauferstehung - bekommen wir eine eine Kopie des
Autor (Datum des Eintrages): juergendoll  (11.03.11 13:21:07)
Beitrag: 6,628 von 8,862 (ID:41185440)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online