Fenster schließen  |  Fenster drucken

Zitat von Pascale1: ist doch egal, was in 1,5 Jahren ist. Solar wird gezockt, gestern zu 3,04 Eröffnung, heute aktuell 5,40 Traderherz was willst Du mehr!


...dass Ihr mal Eure Augen öffnet! SOLON ist lange Zeit von einer Bande von Dilletanten geleitet worden, von denen der wirtschaftlich und kaufmännisch größte Dilletant noch im Vorstand sitzt! Die haben über Jahre Geld verbrannt.

Was gerade abläuft hat nicht das geringste mit deren Wirtschaftskraft zu tun! Der Börsenhype wird nur genährt durch die Gier von Investoren, die auf Blut und Krebserkrankungen, schlimme Mutationen und Totgeburten setzen, welche in Massen in Folge der gerade ablaufenden Katastrophe in Japan auf uns zukommen werden!

Außerdem solltet ihr Euch neben den ganzen gesundheitlichen Schäden infolge der Vorgänge in Japan auch mal vor Augen führen, was noch geschehen wird: Wir stehen kurz vor einer erneuten Weltwirtschaftskrise! Was da gerade an Versicherungszahlungen auf die Versicherer zukommt, hat ruinöden Charakter! Dagegen war die künstliche erzeugte Finanzkrise von vor 2 Jahren nur eine Randnotiz.

Aber investiert Ihr mal weiter in solche Geldverbrennungseinheiten wie die SOLON. Traumtänzer!
 
aus der Diskussion: Solon AG - Chronologie eines Absturzes und die Wiederauferstehung - bekommen wir eine eine Kopie des
Autor (Datum des Eintrages): matsin  (15.03.11 11:09:30)
Beitrag: 6,648 von 8,862 (ID:41205479)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online