Fenster schließen  |  Fenster drucken

Papandreou sagt USA-Reise ab
Der griechische Ministerpräsident Georgios Papandreou hat seine geplante USA-Reise gestrichen. Er will in der Heimat bleiben, um sich auf die Lösung der Wirtschaftsmisere zu konzentrieren. In Athen gibt es offenbar große Sorgen um die nächste Tranche der Finanzhilfe. ...

... Griechische Medien berichteten, die Regierung mache sich nun große Sorgen um die nächste Tranche der Finanzhilfe. Finanzminister Venizelos habe ein "äußerst negatives Klima" beim jüngsten Finanzministertreffen der EU in Breslau festgestellt. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zeigte sich in Breslau dagegen zuversichtlich , dass die neuen milliardenschweren Hilfen rechtzeitig unter Dach und Fach kämen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,786874,00.html
 
aus der Diskussion: Countdown für Griechenland durch Schäuble
Autor (Datum des Eintrages): HeWhoEnjoysGravity  (18.09.11 08:14:49)
Beitrag: 3 von 118 (ID:42101860)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online