Fenster schließen  |  Fenster drucken

Zitat von nordexfan: "Strukturelle Probleme" klingt aber derzeit schl├╝ssiger als "Windboom" wenn man den Kursverlauf der Aktien betrachtet, oder?


Was hat der Kursverlauf einer Aktie mit der massiven steigendne Nachfrage in der Windbranche zu tun?
Man muss schon trennen ob man von der Windbranche schreibt oder nur von den Kursen.

In den USA haben wir definitiv einen neuen Windboom, hier standen ja am Wochenede einige Meldungen drin, aber das ist schon seit Monaten bekannt, wird aber gerne unter den Teppich gekehrt! Und Europa steht vor einem neuen Windboom, auch dazu gab es einige Meldungen mit Links und Quellenangaben im Forum.
 
aus der Diskussion: Nordex , Windenergie und die Energiewende nach Fukushima
Autor (Datum des Eintrages): JJ24  (31.10.11 17:23:11)
Beitrag: 1,507 von 2,006 (ID:42281247)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online