Fenster schließen  |  Fenster drucken


IFX von 26€ über 0,40€ nach 6,5€
Daimler von 75€ über 18€ nach 37€
EON von 49€ über 13€ nach 17,5€
Deutsche Bank von 118€ über 20€ nach 32€
Nordex von 35€ über 3,5€ nach 4,5€

So verwunderlich finde ich den Chart von Nordex nicht. Selbst der "blue chip" Deutsche Bank ist vom Höchststand 119€ auf 20€ runter, also fast 85% Verlust innerhalb von 4 Jahren. Infineon hat 98% verloren und kam wieder.
Wieso sollte da Nordex nach 90% Verlust nicht auch wieder hochkommen?
 
aus der Diskussion: Nordex , Windenergie und die Energiewende nach Fukushima
Autor (Datum des Eintrages): warumsindallenicksschonweg  (31.10.11 23:15:11)
Beitrag: 1,530 von 2,006 (ID:42282922)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online