Fenster schließen  |  Fenster drucken

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Met@box AG: Kapitalerhöhung noch nicht vollzogen - Zeichner im Verzug

Der Zeichner der Kapitalerhöhung vom 30. Juli 2001 hat durch seinen Anwalt
mitteilen lassen, die Zahlung der Bareinlage über 1 Mill. Euro nicht leisten zu
wollen. Er kündigt die bestehenden Vereinbarungen auf.
Der vorläufige Insolvenzverwalter bestreitet die Möglichkeit der Vertrags-
auflösung und wird den Anspruch auf Zahlung gerichtlich geltend machen.
Weitergehende rechtliche Schritte behält er sich vor.
Die Verhandlungen der Metabox AG mit einer weiteren Investorengruppe sind
derzeit noch nicht abgeschlossen.


Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c) DGAP 21.08.2001
--------------------------------------------------------------------------------
WKN: 692 120; Index:
Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf,
Hamburg, Hannover, München und Stuttgart


212137 Aug 01
 
aus der Diskussion: ADHOC: Metabox
Autor (Datum des Eintrages): Fabian81  (21.08.01 21:40:49)
Beitrag: 1 von 78 (ID:4252319)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online