Fenster schließen  |  Fenster drucken

Schwierig einen Rat zu geben: Klar ist, die Commerzbank ist eine der schlechtesten Banken in Deutschland und befindet sich aktuell am Scheideweg: Wenn sie pleite geht oder per Restrukturierungsgesetz verstaatlicht wird sind die heutigen Aktien nichts mehr wert (0,-), wenn sie überlebt und keine exorbitante KE notwendig wird, sind in ein paar Jahren vllt. sogar bis zu 2,- drin; also hopp oder top.

Andererseits: Wenn die Nachricht kommt, daß Blessing verschwindet, dann gibt's 'ne Erleichterungsrallye, da sind dann locker auch mal 20% drin. Und mit 'nem richigen VV gelingt vllt. sogar der Turnaround. :eek:
 
aus der Diskussion: Was soll ich mit meinen Commerzbank Aktien machen?
Autor (Datum des Eintrages): Autistilanti  (02.01.12 15:42:09)
Beitrag: 16 von 17 (ID:42539552)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online