Fenster schließen  |  Fenster drucken

Petronius,

warum so negativ einem Unternehmen gegenüber, in dem viele ihre Arbeit tun?
wenn es so sein sollte, dass jemand die Firma zum Abzocken mißbraucht hat, dann sollte man diesen jemand zur Verantwortung ziehen....und wahrscheinlich wird das ja ohnehin nicht lange auf sich warten lassen

aber das Unternehmen, in dem versucht wird, ein gutes Produkt zu kreiieren, sollte man heraushalten

denn vielleicht schafft MBX es noch - allerdings ohne diejenigen, die bisher offenbar nicht das richtige Händchen hatten (CEO und IV)

ps
 
aus der Diskussion: ADHOC: Metabox
Autor (Datum des Eintrages): pechsuse  (22.08.01 12:13:27)
Beitrag: 14 von 78 (ID:4256757)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online