Fenster schließen  |  Fenster drucken

@Pechsuse

Genau!
Habe auch den Eindruck, daß MBX hier reingelegt wurde und der Investor von Anfang an nicht vorhatte MBX finanziell zu unterstützen.

Warum wollte der Investor nicht genannt werden , wenn er ernsthaft vorhatte sich an MBX zu beteiligen ?
Warum hat der sogenannte, dritte Investor , von dem in wirklichkeit das Geld kommen sollte , sich nicht geoutet ?

Das MBX die Verträge jetzt per Gericht durchsetzen will und auch evtl. kann , nützt ihnen nichts.
Dafür ist einfach keine Zeit und das weiß der Investor auch.

Gruß Costolyna
 
aus der Diskussion: ADHOC: Metabox
Autor (Datum des Eintrages): costolyna  (22.08.01 16:27:37)
Beitrag: 30 von 78 (ID:4259491)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online