Fenster schließen  |  Fenster drucken

@F1Racer
Der "starke" IV könnte dem einen Riegel vorschieben, da, wenn diese Technik wirklich so vorhanden ist, wie von Met@box dargestellt, diese einen erheblichen Wert darstellen müsste. Da man ja der Konkurrenz erheblich voraus sein will, hätte man dies wohl auch patentieren sollen.
Es wäre sehr interessant herauszufinden, ob eine Patentanmeldung bzgl.der Met@box 1000 vorliegt und wer zur Zeit die Rechte daran hält...
Unter Umständen hat man ja vielleicht schon vor dem 22.5.2001 eine vertraglich geschickt gestrickte Lizenz an eine andere Firma übertragen oder die Technologie gar nicht schützen lassen...
 
aus der Diskussion: ADHOC: Metabox
Autor (Datum des Eintrages): schachfrucht  (23.08.01 15:10:25)
Beitrag: 71 von 78 (ID:4268473)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online