Fenster schließen  |  Fenster drucken

Schwimmen ist richtig.


Eine moderne Frau

Ich bin eine Frau, die aus Fehlern besteht,
eine Frau die nichts von der Wissenschaft versteht.
Ich kann nicht kochen, ich kann nicht flicken,
ich kann nicht nähen, ich kann nicht stricken.

Doch eines ist`s, was ich wunderbar kann,
und das schätzt auch an mir so mancher Mann.
Ich fing schon zeitig damit an,
gelernt hat es mir ein jüngerer Mann.

Er war sehr jung und auch sehr heftig.
Am Anfang war mir ziemlich bange,
ich hatte Angst vor seiner großen Stange.

Mit der Zeit kam die Routine,
so dass ich damit Geld verdiene,
und wie gesagt, ich werde vielleicht
von keiner anderen Frau erreicht.

Ich kann es seitlich und auf dem Rücken,
ich konnte schon manchen damit beglücken.
Ich kann es natürlich auch auf dem Bauch,
es wurde bei mir zum täglichen Gebrauch.

Ich liebe es am Morgen, da tut es gut,
da ist man so schön ausgeruht,
ich mach` es im Dunkeln und auch bei Licht,
auch Stürme und Regen stören mich nicht.

Je nach dem, wie mich die Laune packt,
bin ich dabei auch mal splitternackt.
Und wenn mein Partner zu lange wartet,
ein anderer an seiner Stelle startet.

Mir aber wird es nie zuviel,
ich komme immer an mein Ziel.
Sie werden es vielleicht nicht glauben,
ich bin kein Freund von Gummihauben.

Nur für Natur ist mein Interesse,
mein Element das ist die Nässe.
Aber bitte hierüber nicht erschrecken,
nicht vor Scham das Gesicht verdecken.

Ich sprach vom Schlechten nicht,
auch nicht vom Schlimmen,
denn was ich kann ist:

Schwimmen!
 
aus der Diskussion: Wer hat nen Tip zum Spiegel-Rätsel am 27.08.01
Autor (Datum des Eintrages): bodin  (27.08.01 02:42:02)
Beitrag: 5 von 5 (ID:4288201)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online