Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]43124512[/posting]Hallo Timburg,

100% Performance in 10 Jahre sind durchaus nicht schwer. Bei gleicher Sparrate sind es bei Dir aber nur 5 Jahre. Also durchaus weniger Performance.

Zum einen gibt es Kursgewinne und zum anderen Dividende. Die Dividende solltest Du deinem Anlagebetrag zurechnen. Zins und Zinseszins!

#57 Aber im Consors-Depot will ich mich disziplinieren und wirklich nur Topwerte mit ordentlicher Dividende und Wachstumsaussichten zu kaufen

Mit den 95 % bezog ich mich auf die Geldanlage. Also das Zocken mit der Zeit auf 5 % beschränken. Geht der Zock gut, gehen z. B. 50 % vom Gewinn in den Anlagebetrag bei Consors. Geht er daneben, wird weder der Anlagebetrag gekürzt, noch Geld von Consors entnommen.

Ich Zocke mit weniger als 1 %. Bei Gewinn geht der Betrag auf ein Tagesgeldkonto, zur freien Verfügung, außer Zocken. Bei Verlust muss gespart werden.

Liebe Grüße und noch ein gutes Händchen,
in dieser anregenden Woche

Hansi
 
aus der Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022
Autor (Datum des Eintrages): hansi11  (09.05.12 18:09:21)
Beitrag: 64 von 39,727 (ID:43142671)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online