Fenster schließen  |  Fenster drucken

aktuell und noch bunter und noch schöner. der nemax50 in linien!

die blauen linien hat uns der s. salomon schon vorgestellt, ich zeichne sie leicht gebrochen, als false break out. die obere blaue hat der nemax 50 demnach gebrochen - und sollte sie auch hoffentlich nie wieder sehen. die lilane linie - zum glück muß man das nicht aussprechen hier - der kommt wohl keine bedeutung mehr bei. da geht es munter drüber und drunter. bleibt die okerfarbene linie und (jetzt) die rote untere linie, die einen keil bildet, der bei 900 circa sich auslaufen könnte, aber auch nicht muß.

nimmt man das maß an dummpostings, so sollte der höhepunkt irgendwo erreicht sein. zumindest läßt der abwärtsdruck merklich nach!
 
aus der Diskussion: Nemax 50 verabschiedet sich
Autor (Datum des Eintrages): loredda  (03.09.01 17:20:34)
Beitrag: 7 von 8 (ID:4345122)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online