Fenster schließen  |  Fenster drucken

Die US-amerikanische VeriSign Inc. will den US-Telekom-Dienstleister Illuminet Holdings im Zuge eines Aktientauschs für 1,2 Milliarden USD übernehmen. Das haben die beiden Gesellschaften angekündigt.

VeriSign ist einer der Hauptanbieter von Domains. Die in Mountain View ansässige Gesellschaft beantwortet über ihr Netz täglich mehr als fünf Milliarden Web-Adressen- und 100 Millionen Datenbanken-Anfragen.


Illuminet ermöglicht es über ihr eigenes Netz Telefon- und Mobilfunkfirmen, ihre separaten Netze miteinander zu verbinden. Damit können Anrufer über die stark unterschiedlichen Telefonnetze der verschiedenen Telefon- und Mobilfunkfirmen in den USA miteinander sprechen. Illuminet hat 900 Kunden und hat im zweiten Quartal dieses Jahres 47,2 Millionen USD umgesetzt. Dazu zählen die meisten US-Telefon- und Mobilfunkfirmen. Illuminet beschäftigt 500 Mitarbeiter.


VeriSign will mit dem Kauf von Illuminet integrierte Daten- und Telefondienste miteinander kombinieren.

Die Illuminet-Aktionäre sollen 0,93 VeriSign-Aktien je eigenen Anteil erhalten. Die Verwaltungsräte beider Firmen haben die Transaktion gebilligt. Sie soll im vierten Quartal 2001 oder Anfang 2002 über die Bühne gehen. Die Illuminet-Aktionäre und die Aufsichtsbehörden müssen erst ihre Zustimmung geben.


Quelle: ORF ON
 
aus der Diskussion: Verisign übernimmt Illuminet
Autor (Datum des Eintrages): djfarina  (24.09.01 13:37:27)
Beitrag: 1 von 1 (ID:4486914)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online