Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]45876504[/posting]Du mit Deinen Kosten... Ich hab mit Silber und Gold keine.

Ich hab auch n Depot. Das kostet tatsächlich jedes Jahr was. Auch n Kauf/ Verkauf von Aktien kostet immer was. Gewinne muss ich nebenbei auch noch versteuern. Das sind Kosten. Aber auf dem Ohr ist Deinesgleichen ja absolut taub.

Ich hab auch keine Verluste mit Silber oder Gold, weil ich nicht genötigt bin zu verkaufen. Silber und Gold verdunstet auch nicht, ist immer die selbe Menge.

Aber auch das kapieren die EM Bullen nicht. Es geht hier nicht um Gewinnmaximierung. Dafür gibts andere Instrumente mit höheren Chancen (aber auch Risiken).

Mir ists auch prinzipiell Wurst, wenn andere kein EM haben wollen (ändert sich vllt. auch noch mal). Ich muss hier niemanden missionieren.

Sieht bei Dir aber schon anders aus, gell? Wenn einer EM kauft, fühlst Du Dich berufen, bei jedem Rückgang einen "Ätsch-Bätsch" Beitrag zu verfassen und die Besitzer von EM belehren zu wollen.

Ach ja:
„Erst wenn die Ebbe kommt, sieht man, wer nackt schwimmt.“ (Warren Buffet)
 
aus der Diskussion: Diskussion zum Thema Silber
Autor (Datum des Eintrages): rpm8200  (20.11.13 11:39:48)
Beitrag: 61,502 von 143,971 (ID:45876696)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online