Fenster schließen  |  Fenster drucken

...na da haben wir ja mal wieder die richtigen geier am kreisen... :eek:

zwei dinge gleich vorneweg: 1. mick hat es deutlich überzogen, auch wenn es satire sein sollte... 2. wer ihn gesperrt hat misst mit zweierlei mass.

grundsätzlich ist zu sagen, dass, wenn mick eine lebenslange sperre bekommen sollte, auch die user hsm, fstein, bleichröder, kfm-realzeit (also der angeblich genial(?) schwachsinnige) in jeder seiner erscheinungsformen wie auch schnucke/aktionärin/meau/jungschönundzärtlich/barfrau/usw. in jeder art fliegen müssten, da sie alle mehrfach mindestens genauso satt danebengehauen haben wie mick.
ob es kfms entgleisungen gegen homosexuelle waren, satt menschenverachtende postings gegen terroropfer oder die üblichen schwersten persönlichen beleidigungen gegen andere communitymember, das ganze programm war geboten.
wenn diese user also scharfe massnahmen fordern, sollten sie sich schon mal nach einem anderen board umsehen, man müsste sie dann nämlich auch sofort entsorgen, wenn man sie erkennt.

was mich aber wieder grinsen lässt ist die tatsache dass das, was jetzt hier kreist genau die geier sind, die noch persönliche kleinigkeiten mit mick offen haben. meist ist nur zu gut bekannt, worum es dabei ging. nicht wahr, kfm?
was? schnucke? ...

p.s. respekt vor kpk!
 
aus der Diskussion: BRENNPUNKT: Jagger2000 lebenslänglich in den Knast ?????????????
Autor (Datum des Eintrages): Karl  (29.10.01 23:14:13)
Beitrag: 148 von 413 (ID:4750147)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online