Fenster schließen  |  Fenster drucken

HD, was ich davon halte, hier anderen Teilnehmern den Tod zu wünschen, habe ich Dir bereits mitgeteilt. Aber die intellektuelle Kapazität, das zu verstehen, darf ich Dir offensichtlich nicht unterstellen.

Wer ist übrigens hier ein "Kriegsschreihals"? Auch dies zeigt wieder Deine Unfähigkeit, differenziert vorgetragene Meinungen überhaupt nur zu verstehen, geschweige denn sie auch korrekt wiederzugeben.

Wie alt bist Du denn wirklich? Du hast behauptet, du wärst 26. Das kann doch aber ganz offensichtlich nicht stimmen. Oder machen die sieben Jahre zwischen uns tatsächlich so viel in Bezug auf geistige Reife aus?
 
aus der Diskussion: Was meint Ihr wieviel Tote Deutsche ....kann Deutschland verkraften ?
Autor (Datum des Eintrages): Rainer6767  (06.11.01 19:02:36)
Beitrag: 8 von 51 (ID:4810795)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online