Fenster schließen  |  Fenster drucken

MOBILCOM hat ein akutes Liquiditätsproblem, welches vorrangig aus den Zinsverpflichtungen stammt. Ohne die Aufnahme neuer Fremdmittel geht in Kürze das Geld aus. Weiterhin sollten sich engagierte Anleger einmal überlegen, wie das Ergebnis eines eventuellen Impairment-Tests des immateriellen Anlagevermögens ausfallen würde.

Grüße

Peer Share
 
aus der Diskussion: MobilCom woher zum Henker kommt diese relative Stärke?
Autor (Datum des Eintrages): PeerShare  (05.12.01 11:21:54)
Beitrag: 110 von 111 (ID:5038523)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online