Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]50948700[/posting]Vor drei Jahren war der schmerzliche,aber notwendige Technologieschwenk,nun knüpfen wir da an wo wir schon mal waren.Nur dieses mal wird es auch so bis zum Erfolg in Form sogar eines bzw. mehrerer Produkte ,Glas,Stahl,Polymere,Zement,mit 50 % tiger Eigenbeteiligung durchgezogen.Waren wir vorher ja nur reiner Pasten Zulieferer.Perovskite auf breitester Front werden in den Himmel gelobt,wir wären sicher bei 1 cent ,hätte Dyesol dies verschlafen.Von der Übernahmephantasie die dann noch aufkommen kann wenn Dyesol längst fett im Geschäft ist will ich noch gar nicht reden...
 
aus der Diskussion: Greatcell Solar Ltd. (GSL) --- ehemalige Dyesol Ltd -- Solarwert an der Australischen Börse
Autor (Datum des Eintrages): urfin  (28.10.15 09:30:16)
Beitrag: 52,176 von 56,990 (ID:50948970)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online