Fenster schließen  |  Fenster drucken

Die Klage des Freistaates Bayern auf Schadensersatz für die Kursverluste der Aktie zeigt: Die Chancen auf Kompensation stehen sehr gut - auch für Kleinanleger. Erstmals bietet die Interessengemeinschaft Widerruf (www.widerruf.info/vw) die Möglichkeit, eine Klage ohne Kostenrisiko einzureichen. Eine Prozessfinanzierung macht es möglich. <br /><br />Lesen Sie den ganzen Artikel: <a href="/nachricht/8827711-vw-abgasaffaere-stehen-chancen-klage-schadensersatz-private-anleger" title="" >VW Abgasaffäre: So stehen die Chancen für eine Klage auf Schadensersatz für private Anleger</a>
 
aus der Diskussion: VW Abgasaffäre: So stehen die Chancen für eine Klage auf Schadensersatz für private Anleger
Autor (Datum des Eintrages): Nachrichten  (08.08.16 17:50:10)
Beitrag: 1 von 2 (ID:53014492)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online