Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]54086276[/posting]
Zitat von Florian703: Okay, hab schon mal vielen Dank tradeaholic.

Nur habe ich gesehen, dass man ja auch direkt über Ninjatrader Brokerage ein Konto eröffnen kann.

Broker dahinter: PhillipCapital, Dorman Trading.
Leider kann ich zu diesen Brokern nichts an Erfahrungsberichten finden.

Grüße


Denke Dorman funktioniert ganz gut bzw. spielt in der Praxis eher eine untergeordnete Rolle, der Kontakt läuft komplett über NTB.
Ansonsten kann man soweit ich weiß CQG zu buchen aber wozu? Einfach mal ausprobieren, die Daten / Ausführungen reichen m.M. dicke aus was da dabei ist... Anonsten musst mal schauen ein Herr Radecker macht den deutschen Support musst googeln....

Ansonsten sind die Kosten in der Regel günstiger als bei deutschen Brokern.
 
aus der Diskussion: Ninjatrader Brokerage
Autor (Datum des Eintrages): small_fish_  (16.01.17 08:16:00)
Beitrag: 8 von 62 (ID:54090635)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online