Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]55678434[/posting]Das Unternehmen Opera Softare ASA (http://www.operasoftware.com/company/investors) hat aber nichts mehr mit dem Opera-Browser (opera.com) zu tun; der wurde verkauft.
 
aus der Diskussion: Opera Software - wird der Browser mobil?
Autor (Datum des Eintrages): sirmike  (06.09.17 12:34:03)
Beitrag: 88 von 108 (ID:55678713)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online