Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]57704815[/posting]Ich zumindest bin weder ein bezahlter basher noch pusher.

Bei den anderen wäre ich mir auch nicht so sicher, ob diese dafür bezahlt werden die Faktenlage zu errötern.

Ich denke viele nehmen sich und diese Kanadabude hier allzu wichtig.

Es gibt tausende von guten Startups und wer in dieser Pomesbude nach all den Monaten noch was gutes sieht, der ist entweder ein Anfänger oder bereits so dick in den Miesen das er die miese Lage nicht wahr haben will.

Viele die hier auf die pusher gehört haben Zahlen ganz teures Lehrgeld.

Und btw. ich würde bei dieser Bude NIEMANDEN als basher bezeichnen. Die Faktenlage spricht für die Kritiker mit negativszenarien.
De facto: Es sind hier keine basher unterwegs, sondern nur auf der einen Seite die pusher und auf der anderen Seite die REALISTEN!


Gruß

Bri
 
aus der Diskussion: NETCENTS - BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE - PLATTFORM - BEZAHLSYSTEM UND COIN
Autor (Datum des Eintrages): BriBumer  (06.05.18 18:38:09)
Beitrag: 15,488 von 18,986 (ID:57704935)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online