Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]59563880[/posting]In der Pipeline├╝bersicht von Xencor wurde die Zulassung nunmehr auch eingepfegt. Wenn man XmAb7195 und talacotuzumab wegl├Ąsst, wird es in den fortgeschrittenen Studien eng. Bleibt abzuwarten, wann zu XmAb5871 der Studienstart beginnt.
 
aus der Diskussion: Antikörper-Optimierung durch Xencor
Autor (Datum des Eintrages): Aler01  (05.01.19 11:37:43)
Beitrag: 229 von 258 (ID:59564192)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online