Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]60015515[/posting]Hallo Streiffi,

ich muss schon sagen, Respekt! Für mich, der Gold physisch hält, war mit dem Gemetzel der Letzten Tage ja nicht viel drin, wäre mir zu beschwerlich dieses ständige hin und herkurven zum EM-Händler des Vertrauens. Aber falls der Goldpreis doch nochmal ordentlich abtaucht denk ich vielleicht doch mal drüber nach. Was sagt den die Glaskugel? Kann man wirklich zulassen, dass die Russen, Chinesen etc pp jetzt noch billiger an das Gold kommen? Oder hat man einfach versucht die Schwachen abzuschütteln um selber etwas aufzutanken?

Beste Grüße
 
aus der Diskussion: Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...
Autor (Datum des Eintrages): Anders-And  (04.03.19 18:09:11)
Beitrag: 44,017 von 46,011 (ID:60017081)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online