Fenster schließen  |  Fenster drucken

Die News sind mal wieder völlig unnötig. Sie könnten ja wenigstens mal erwähnen, was so ein Weichgummi kostet. Ich kann mir immer noch gar nicht vorstellen, wie viel Umsatz WU generieren könnte. Ich glaube, das ist nach wie vor das größte Problem der Aktie. Niemand kann erahnen, wie das Geschäft bisher läuft. Man bekommt nur immer wieder Infos, dass ein neuer Shop eröffnet wurde oder ein neues Produkt auf den Markt gebracht wurde.

Ich kaufe aktuell nicht nach, auch wenn der Kurs weit unter meinem EK liegt. Ich denke, es wird leider noch weiter bergab gehen. Unter 7 Cent wird es wohl noch gehen, vielleicht auch unter 6 Cent. Der Abwärtstrend kann erst gestoppt werden, wenn eine positive Nachricht über generierte oder zu erwartende Umsätze kommt.
 
aus der Diskussion: Weekend unlimited
Autor (Datum des Eintrages): thirdeye  (03.04.19 13:00:32)
Beitrag: 583 von 1,578 (ID:60265221)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online