Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]60446048[/posting]Ich denke eigentlich auch, dass du doch da nicht ärgern solltest. Immerhin wirst du einen guten Gewinn eingefahren haben. Was meinst du wie oft mir so was schon passiert ist! Sich darüber zu ärgern bringt nix, andererseits kann man evtl. auch was draus lernen. Da man oft nicht weiß, in welche Richtung es geht, arbeite ich (nach einigen Erfahrungen in die eine oder andere Richtung) gerne mit Teilverkäufen z.B. die Hälfte bei 100% verkaufen etc.
 
aus der Diskussion: AXSM (Mkap $83 M) (Cash $40 M) 4 x Phase 3 Studien /erste Daten im 2H 2017
Autor (Datum des Eintrages): kmastra  (29.04.19 20:56:46)
Beitrag: 216 von 218 (ID:60451397)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online