Fenster schließen  |  Fenster drucken

Korruptionsbekämpfung: Mehr als 100 Staatsanwälte und Ermittler in Russland 2018 verurteilt

20:30 04.05.2019(aktualisiert 20:39 04.05.2019) https://sptnkne.ws/muJE

Das russische Oberste Gericht hat auf seiner offiziellen Webseite die Statistik über Ermittler, Staatsanwälte, Rechtsanwälte und Richter veröffentlicht, die 2018 wegen krimineller Delikte zur Verantwortung gezogen wurden.

Im vorigen Jahr wurden demzufolge 104 Staatsanwälte oder Ermittler und 2103 weitere Beamte der Strafverfolgungsbehörden gerichtlich verurteilt, die meisten wegen Korruption oder Betrugs. Zu den anderen am häufigsten begangenen Delikten gehören auch Fälschung, Fahrlässigkeit, Hinterziehung und Unterschlagung sowie Verletzung der Verkehrsregeln.


Wegen Betrugs, Bestechung und Verkehrsordnungswidrigkeiten wurden darüber hinaus im vergangenen Jahr 112 Rechtsanwälte, Notare und Auditoren bestraft. Sechs Richter und Gerichtsbeamte wurden schuldig gesprochen, vor allem wegen Betrugs. ...
 
aus der Diskussion: Allianz Real Estate GmbH: dunkle Vermietungsgeschäfte über HOCHTIEF Asset Services GMBH
Autor (Datum des Eintrages): teecee1  (05.05.19 12:54:15)
Beitrag: 52 von 78 (ID:60490060)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online