Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]60795733[/posting]Ganz einfach:
Die Regierung spielt auf Zeit. Ein ganz einfaches Argument:

Wir warten die SW-Updates ab und schauen dann ob sich die NOx-Werte reduziert haben.

Da zeitgleich alte Diesel (Euro4/5), aufgrund ihres Alters, verschrottet werden und neuere Diesel einen geringeren NOx-Ausstoß haben, sollten die Werte generell sinken!

Da die Regierung keine Härtefälle zulässt, könnte sich die Nachrüstung SCR-KTAs auf kommunale- und Handwerkerfahrzeuge beschränken und das auch nur in betroffenen Gebieten (die wahrscheinlich stetig weniger werden).
 
aus der Diskussion: Baumot nach Kapitalherabsetzung
Autor (Datum des Eintrages): Apollonius  (13.06.19 12:30:04)
Beitrag: 6,521 von 7,489 (ID:60797536)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online