Fenster schließen  |  Fenster drucken

Einen schönen guten Morgen,

ich muss mich mit meinem Bericht über das erste Halbjahr 2019 sputen, sonst flattert mir eine Mahnung bezüglich meiner Offenlegungspflichten ins Haus. ;)
Im Ernst, gezwungen wird niemand und mir macht es Spaß mein Tun zu dokumentieren und dies auch zwecks Feedback zu kommunizieren. Los geht's:

Werte mit * sind abgeltungsteuerfreie Altbestände

Käufe
Wie bereits zeitnah kommuniziert, sind als neue Werte 3M und Tencent ins Depot eingezogen. Der eine als *habenwill* und der andere als Tech/Payment/Gaming/Asien-Play. Beide mit einer Gewichtung die mir als echtes Investment zu gering und eher als Einstiegsposition zu bezeichnen ist.

Verkäufe
Im Februar ist Woodside aus meinem Depot geflogen; die muss man nicht mehr (bzw. noch nie) haben. Gilead steht weiterhin auf der Abschussliste, ist bislang aber nicht verkauft.

Performance
Die TOP 3 sind Danaher (+40%), SAP (+37%) und Disney (+32%).
Die FLOP 3 sind Fuchs Petrolub (-11%), 3M (-1%) und Intel (+2%).
Ich hab's 2x kontrolliert, und konnte unter meiner 29 Titeln keinen dritten Wert mit einem roten Vorzeichen finden. Das ist mir in 20 Jahren als Börsianer noch nie passiert. :laugh:
Im Ergebnis macht das beängstigende 21% Performance für das erste Halbjahr. Beängstigend deshalb, da ich mit meiner tendenziell defensiven Ausrichtung eher schwankungsarm unterwegs zu sein glaub(t)e.
Da sollte ich meine Prämissen überprüfen...

Ausblick
Ich könnte jetzt von spannenden nächsten Monaten sprechen, aber sind sie das nicht immer? Irgendwelche Unsicherheiten sind ständig in den Märkten und wenn's sie nicht gäbe und alles rosig und bestens wäre, hätten wir kein weiteres Aufwärtspotenzial.
Wenn das jetzige Kursniveau auch am Jahresende Bestand hätte, wäre ich mit 2019 höchst zufrieden. Dann blieben zwar günstige Kaufgelegenheiten aus, aber ich werde auch so eine Möglichkeit finden, meine quartalsweisen Käufe unterzubringen.

In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Start in den Tag,
Bastian
 
aus der Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022
Autor (Datum des Eintrages): 1435905  (03.07.19 07:46:02)
Beitrag: 38,033 von 39,303 (ID:60942160)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online